stellenangebote_Vorlage_Tarif_24.jpg

Sie befinden sich hier:

  1. Stellenbörse
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse

Jobs in der Pflege für Menschen mit Engagement und Herz

Pflege aus Liebe zum Menschen! Mehr als nur ein Job: Arbeiten beim Deutschen Roten Kreuz. Im Team können Sie bei uns Ihre Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln. Dabei sind wir Ihnen als Arbeitgeber mit fairen Arbeitszeitmodellen, einem transparenten Tarifvertrag und großartigen Fortbildungsangeboten ein starker Partner.
Unten finden Sie unsere Stellenausschreibungen, der jeweilige Ansprechpartner ist in den Ausschreibungen genannt. Bei allegmeinen Fragen schreiben Sie gern unter: bewerbung(at)drk-asd.de

Wir freuen uns auf Sie. Bis bald.

Sozialpädagoge (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d) als fachliche Leitung in den Ambulanten Psychiatrischen Hilfen

Stellenbeschreibung

Die DRK Hamburg Ambulante Soziale Dienste GmbH ist als 100%ige Tochtergesellschaft des DRK-Landesverbandes Hamburg e.V. verlässlicher Partner in allen Fragen der qualitäts­gerechten ambulanten Alten- und Krankenpflege und der psychiatrischen Betreuung. Wir sehen unseren Auftrag darin, hilfsbedürftigen Menschen zur Seite zu stehen. Dazu gehören insbesondere alte Menschen, Menschen mit psychischen und körperlichen Behinderungen, sowie Kranke und Menschen in besonderen Leben­ssituationen. Dafür sind unsere über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich mit viel Engagement und Herz in unserer Hansestadt im Einsatz.

Ab sofort suchen wir im Bereich der Ambulanten Psychiatrischen Hilfen eine Fachliche Leitung.

Sozialpädagoge (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d) und/oder ähnlicher Qualifikation mit Erfahrung im Bereich der Psychiatrie QM und IT / in Teilzeit 30 Std. pro Woche.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie arbeiten eng mit der Fachbereichsleitung, der Leitung Verwaltung, den Verwaltungskräften als auch der Personalabteilung der ASD zusammen.
  • Gemeinsam mit den Standortleitungen und den Koordinatoren der APH stellen sie die täglichen Arbeitsprozesse sicher und vertreten die Standortleitung in administrativen Arbeitsprozessen.
  • Sie bearbeiten eigenständig Projekte als auch Konzepte im Bereich von Veränderungsprozessen und Innovationen in Bezug eines internen und externen Qualitätsmanagements. Dabei geht es um die zukunftsfähige Gestaltung und strategische Weiterentwicklung eines vielfältigen Verantwortungsbereiches mit über 80 Mitarbeitenden.
  • Aber auch verwaltungs- und administrative Aufgaben gehören in Ihren Bereich.
  • Darüber hinaus übernehmen Sie in Abstimmung mit der Fachbereichsleitung diverse Aufgaben sowie tragen die Verantwortung für die monatliche Abrechnung / Kennzahlenmatrix, behördlichen Meldungen u.v.m.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium z.B. der Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit (Dipl., BA, MA.), der Sozialwissenschaften, Pädagogik o.ä.
  • Sie verfügen mindestens in den letzten drei Jahren über berufliche Erfahrungen im psychiatrischen Bereich
  • Sie können ggf. erste Führungserfahrungen bei Trägern und Einrichtungsformen vorweisen
  • Sie zeigen Motivation zu eigenverantwortlichem Handeln und zur Selbstorganisation
  • Sie verfügen über eine strukturierte, zielgerichtete Arbeitsweise, organisieren und optimieren gern Arbeitsabläufe und freuen sich auf Herausforderungen
  • Sie sind sicher im Umgang mit der EDV
  • Sie haben Erfahrungen mit Fachbehörden und Kostenträgern, vorzugsweise im Bundesland Hamburg
  • Sie sind durchsetzungsfähig, überzeugen durch einen professionellen Gesamteindruck
  • Sie sind im Umgang mit Klient*innen, Teammitgliedern und Angehörigen zugewandt und wertschätzend
  • Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wir bieten Ihnen:

  • ein offenes und multiprofessionelles Team sowie eine angenehme Arbeits­atmosphäre
  • einen kontinuierlichen Rahmen mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine attraktive Vergütung und Jahressonderzahlung nach dem Tarifvertrag DRK Hamburg Pflege und Soziales
  • 31 oder 32 Tage Urlaub je Alter, als auch frei am 24. und 31.12.
  • sorgfältige und systematische Einarbeitung in die entsprechenden Arbeitsbereiche
  • Freiräume für eigene Ideen und Vorstellungen
  • eine selbständige und verantwortungsvolle Aufgabe mit kurzen Entschei­­­d­ungs­wegen
  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • eine zukunftssichere Beschäftigung mit Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • ein freundliches und wertschätzendes Miteinander auf allen Ebenen
  • Zuschuss zum Deutschlandticket
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildung
  • KITA Zuschuss bis €100,- monatlich
  • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte vorzugsweise per Mail an:

DRK Hamburg, Ambulante Soziale Dienste GmbH

Ambulante Psychiatrische Hilfen

Fachbereichsleitung Barbarina Sasse

Reetwerder 23a

21029 Hamburg

Email: bewerbung@drk-asd.de

Für Rückfragen steht Ihnen die Fachbereichsleitung Frau Barbarina Sasse gern zur Verfügung, Telefon: 0178-356 98 36                                                             

Mehr über uns: www.drk-asd.de

Kontakt

Arbeitgeber*in
DRK Hamburg, Ambulante Soziale Dienste GmbH
Ort
HH-Bergedorf
Ansprechpartner*in:
Für Rückfragen steht Ihnen die Fachbereichsleitung Frau Barbarina Sasse gern zur Verfügung, Telefon: 0178-356 98 36
E-Mail:
bewerbung@drk-asd.de
Veröffentlicht am:
18.03.2024

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben

Bitte clicken Sie hier, um die Datenschutzinformation Bewerbermanagement zu öffnen.